08121 / 9898414
  • Prophylaxe

    Prophylaxe bedeutet nichts anderes als Vorsorge. Im Falle der Zahn und Mundgesundheit ist dies eine Kombination aus zahnärztlicher Vorsorgeuntersuchung und professioneller Zahnreinigung.

  • Kinderzahnheilkunde

    Da wir uns als Zahnarztpraxis für die ganze Familie verstehen, dürfen natürlich auch unsere Leistungen für Ihre lieben Kleinen nicht fehlen. Allen voran stehen auch hier die folgenden Vorsorgeleistungen: Zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung Kinder- und Jugendprophylaxe  Professionelle Zahnreinigung für Kinder und Jugendliche Füllungstherapie  In unserer freundlichen Praxisatmosphäre bekommt der Zahnarztbesuch durchaus einen Familienausflugscharakter.  Tipp:  Nehmen Sie Ihre …

  • Parodontitis

    Unter Parodontitis versteht man die Zerstörung des Zahnhalteapparates. Sie wird ausgelöst durch Bakterien, die sich in einem sogenannten Biofilm organisieren und vom Zahnbelag (Plaque) genährt werden.

  • Implantologie

    Als Implantate werden in der Zahnheilkunde künstliche Zahnwurzeln bezeichnet, welche operativ in den Knochen eingebracht werden. Die meisten dentalen Implantate sind aus Titan gefertigt. Dort wo früher eine Lücke klaffte, kann heute unsichtbarer Zahnersatz auf einem Implantat fest verankert sein. Implantate werden zum Ersatz einzelner Zähne bis zur festen Verankerung von großen Brücken oder Prothesen …

  • Kosmetische Zahnheilkunde

    Bleaching Bereits die vornehmen Römer legten größten Wert auf schöne Zähne. Besonders auf die Farbe der Zähne legten sie besonderen Wert. Sie benutzten einen besonderen Harnstoff, der die Zähne besonders weiß machen sollte. Heute ist der Wunsch nach einem strahlenden Lächeln aktueller denn je, und wir Zahnärzte haben die Möglichkeit diesen Wunsch zu erfüllen. Unter …

  • Prothetik

    Mit Prothetik werden sämtliche Techniken bezeichnet, mit welchen verloren gegangene Zähne bzw. große Zahnteile (Zahnkronen) künstlich wieder hergestellt werden. Dies geschieht in Zusammenarbeit von Zahnarzt und Zahntechniker. Kronen und Brücken Als Zahnkrone bezeichnet der Zahnarzt den sichtbaren schmelztragenden Teil eines Zahnes. Stark beschädigte  Zähne ( z. B. durch Karies/wurzeltote Zähne) sind ohne Statikverbesserung stark Bruch …

  • Füllungstherapie

    Eine Füllung ist ein künstlicher Ersatz verlorengegangener Zahnsubstanz (z.B. durch Karies, Zahnverletzungen etc.). Man unterscheidet  direkte Füllungen (direkt am Zahn hergestellt)    indirekte Füllungen  (nach Herstellung im zahntechnischen Labor vom Zahnarzt eingesetzt). Direkte Füllungen werden in unserer Praxis abhängig von ihrer Größe, Lage und Verweildauer gefertigt aus: Glasionomerzement Kompomer Komposit Indirekte Füllungen werden auch als Inlays bezeichnet. Ihr stärkstes Argument ist die lange Lebensdauer. Abhängig vom Material lassen sich verschiedene …

  • Wurzelbehandlung

    Der gesunde Zahn besteht aus einer Zahnkrone und einer oder mehrerer Zahnwurzeln. Der sichtbare Teil, die Zahnkrone,  ist durch eine Schicht aus sehr hartem Zahnschmelz geschützt. Im Inneren der Zahnkrone und der Zahnwurzel befindet sich der Nerv des Zahnes. Dieser besteht aus Blut- und Lymphgefäßen und natürlich auch Nervenfasern. Eine Wurzelbehandlung wird notwendig, wenn der Nerv (Pulpa) …